Die amerikanische Country-Pop Sängerin Taylor Swift (23) erhielt bei den diesjährigen Billboard Music Awards in Las Vegas gleich acht Musikpreise, unter anderem in den Kategorien als "Künstler des Jahres", "beste weibliche Künstlerin" und für ihr 4. Studioalbum "Red". Selbst Musikgrößen wie Rihanna oder Gotye ließ Taylor mit ihren zahlreichen Award-Trophäen hinter sich und ging als klare Siegerin dieses Abends hervor. 
Das galt natürlich nicht nur für die Preise sondern auch für ihren stilvollen Auftritt mit dem sie die Fashion-Redaktion überzeugen konnte.

Isabel (Fashion- und Trendscout) - 24.05.2013
Credit: BestImage/FameFlynet