02.09.2013- Taylor Swift trägt eine schmal geschnittene Bluse zu Bluejeans und roten Schnürschuhen. So gesehen in New York City vor kurzem.
Dass Popstars ganz normale Menschen sind, wird ja von Zeit zu Zeit vermutet, aber dass ihre Ängste nicht die eines Normalos sind, davon können wir ausgehen. Die wunderschöne Countrysängerin hat zum Beispiel panische Angst davor ihren Namen zu googlen.
Das verriet sie jetzt in einem Interview. Sie sei sehr schnell verletzt und deswegen wolle sie es gar nicht erst versuchen, sagte sie. Das ist mehr als verständlich. Und eine solche Angst macht einen Popstar wie Taylor doch nur menschlich, oder?

Credit: BestImage