Taylor Swift bei ihrer Ankunft am Flughafen zur Preisverleihung von NRJ. Der Radiosender vergibt den Preis jährlich und diesmal waren die Stars aus aller Welt in Cannes zu Gast. Die großen Abräumer wurden am Ende Rihanna und Bruno Mars und Taylor ging leer aus. Für sie war der Abend allerdings auch aus ganz anderem interessant, denn unter den Nominierten befand sich auch "One Direction" mit Sänger und Ex-Freund Harry Styles. Das Aufeinandertreffen verlief allerdings friedlich und ohne große Ereignisse.
Taylor Swift scheint die Trennung also wohl schon überwunden zu haben. Wer ist der Nächste...?

Laura Emily (Society- und Kultur Expertin) - 29.01.2013
Credit: Bestimage/FameFlynet