Rihanna (24) scheint die Spendierhosen (oder heißt das bei ihr Spendier-Hotpants?) angezogen zu haben und beschenkt bei ihren Konzerten ihre prominenten Gäste mit Diamanten. Sie sei sogar bereit, die Steinchen aus eigener Tasche zu bezahlen, da das Management etwas verwundert über diese Idee war.
Für sich selbst gönnt sich die Stil-Ikone aber auch etwas: ein diamantenes Mikrofon und Ständer. Ob es sich damit besser singt, kann man wohl nur herausfinden, wenn man nächstes Jahr auf die "Diamonds World Tour" geht. In Deutschland wird Rihanna im Juni/Juli in Köln, Berlin und Hannover auftreten und die Tickets kosten zwischen 50 und 95 Euro.
Credit: Bestimage/FameFlynet