Eigentlich sollte Lindsay Lohan in ihrem Interview in "The Late Show with David Letterman" über ihren neuen Film "Scary Movie 5" (Kinostart 25. April) sprechen, in dem sie an der Seite von Charlie Sheen zu sehen sein wird. Doch natürlich kam der Gastgeber nicht umhin, LiLo auch zu ihrem baldigen Aufenthalt in einer Klinik zu befragen. Zu diesem wurde sie verpflichtet, nachdem sie u.a. einen Fotografen im vergangenen Jahr angefahren haben soll. Während des tränenreichen Auftritts erklärte Lohan, dass diese schwere Zeit nach dem Rehab hoffentlich hinter ihr liege. Hoffen wir nur, dass sie Recht behält!

Paula (Redakteurin und Trendscout) - 10.04.2013
Credit: BestImage/ FameFlynet