Kristen Stewart

Schauspielerin (geboren: 09.04.1990)

Vamps, Indies und R-Patz! Kristen Stewart stieg kometenhaft durch ihre Rolle als Bella Swan in "Twilight" zum Superstar und einer der am meisten beleuchteten Personen Hollywoods auf. Die 5-teilige Filmreihe, basierend auf Stephenie Meyers Bestseller ist eine der erfolgreichsten überhaupt, von Kritikern jedoch ungeliebt. Neben den ursprünglich auch eher klein produzierten Twilight-Filmen (fast 400 Mio.$ Einnahmen auf 37 Mio.$ Budget) spielte sie hauptsächlich in Independent-Produktionen mit, wie "Adventureland", "The Runaways" oder "Welcome to the Rileys". Die nächste große Rolle bekam sie als Schneewittchen in "Snow White and the Huntsman". Der kommerziell erfolgreiche Film erregte allerdings nicht nur Aufmerksamkeit auf der Leinwand, sondern auch daneben, denn Stewart begann eine Affäre mit dem Regisseur Rupert Sanders und betrog ihren Freund Robert Pattinson. Das On- und off (-screen) Paar raufte sich danach nochmal zusammen und sind derzeit wieder liiert.