24.07.2013- Sängerin Katy Perry twittert regelmäßig ihre ausgefallene und überaus schrille Nagelkunst, welche alles andere als schlicht und langweilig ist. Schmucknägel sind momentan der absolute Renner. Ob Glitzer, Neonfarbig, Animal-prints, bunt oder Comic-Art, nichts ist zu übertrieben.
Das coole daran ist, dass die Farbe auch nicht unbedingt zum Outfit passen muss, da Stilbruch die Nägel betreffend total In ist. Allerdings entsteht der 3D Look erst durch zusätzliches Anbringen von Nail-Accessoirs wie Steinchen, Plättchen, Federn, Perlen, Ringen, Plastikfiguren und allem was das Herz begehrt. Stars wie Miley Cyrus, Nikki Minaj und Rihanna sind ebenfalls starke Vertreter diesen Trends.

GET THE LOOK:
In Katy Parrys Fall dient der Goldglitzer-Nagellack als Unterlage und wurde durch einen grünen Glitzer-Cracker veredelt. Für den 3D-Look verwendet sie 4 quadratische Plättchen, die zu einer Blume geformt sind, dessen Mitte durch ein rubinrotes Steinchen betont wird.

Credit: Twitter